Links & Publications

Eine Auswahl von Webseiten, Berichten, Fachartikeln, Videos und Unterrichtsmaterialien.

Einführung in die Synthetischen Biologie

Synthetische Biologie: eine Einführung
Zusammenfassung eines Berichts der EASAC über die Synthetische Biologie (2011, deutsch).

Synthetische Biologie – eine neue Ingenieurwissenschaft entsteht
Bericht der Akademie der Technischen Wissenschaften Schweiz (SATW) (2011, deutsch).

Synthetische Biologie - eine neue Stufe der Bio- und Gentechnologie
Bericht des Deutschen Büros für Technologiefolgen-Abschätzung beim Bundestag (TAB) (2015, deutsch).

Synthetische Biologie – Entwicklung einer neuen Ingenieurdisziplin?
Bericht der interdisziplinären Arbeitsgruppe „Gentechnologiebericht“ Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (2012, deutsch).

Synthetic Biology – scope, applications and implications
Bericht der Royal Academy of Engineering (2009, englisch).

Kurzfilm «Synthetische Biologie – einfach erklärt»
2.5-minütiger Animationsfilm, der auf witzige Art die Synthetische Biologie vorstellt. Gewinner des BIO.NRW Videowettbewerbs von 2012. (deutsch).

Film «Synthetic Biology in Europe»
Der rund 30-minütiger Film von Biofaction porträtiert die Arbeit  europäischer Forschenden im Bereich Synthetische Biologie (2014, englisch).

Online-Kurs «Synthetic Biology»
Ein umfassender Einblick in die Ansätze, Methoden und Forschungsprojekte der Synthetischen Biologie anhand einer Reihe von Präsentationen auf iBiology, präsentiert von EMBO/EMBL (2015, englisch).

Radiosendung «Biologie de synthèse ou créer la vie artificiellement»
Sendung von Sarah Dirren auf Espace 2 des RTS (2015, französisch).

Sammlung von Vorträgen und Videos von synberc
Zusammenstellung einer ganzen Reihe von Videos über Synthetische Biologie, zusammengestellt vom Synthetic Biology Research Center (synberc) in den USA (englisch).

Material für den Unterricht

Biobuilder – Animationsfilme für Studierende und Lehrpersonen
Animationsfilme zu praktischen Aspekten der Synthetischen Biologie (DNA Synthese, Biosicherheit, Promotoren) sowie Vorschläge für Laborprojekte (englisch).

Schulcorner der Stiftung Dialog-Gentechnik
Verschiedene Unterrichtsmaterialien zur Synthetischen Biologie wie Foliensätze und Filme. Vorbereitet durch die östterreichische Stiftung Open Science (deutsch).

Biofaction Antibiotika Schul-Lernpaket
Die Lernmaterialien thematisieren das Problem der Antibiotikaresistenz und eine Möglichkeit diese zu bekämpfen: nämlich durch die Herstellung von neuen Antibiotika mit Hilfe der synthetischen Biologie. Inklusive einem Spiel für das Smartphone!

Fachartikel und Konferenzen

Synthetische Biologie: Von der Gentechnologie zur Synthetischen Biologie – neue Chancen, neue Risiken?
Zusammenfassung einer Tagung der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) und der Akademie der Technischen Wissenschaften Schweiz (SATW) vom November 2012.

Science Magazine Special Issue „Synthetic Biology“, September 2011 (englisch).

Vorträge an der SB6.0
Videos aller Fachvorträge der SB6.0 in London im Juli 2013, der grössten Konferenz im Bereich Synthetische Biologie (in englisch).

Ethik, Sicherheit und Gesellschaft

Synthetische Biologie und Ethik – Publikationen der EKAH
Die Eidgenössische Ethikkommission für Biotechnologie im Ausserhumanbereich (EKAH) hat eine Reihe von Berichten zum Thema verfasst (deusch/ französisch).

Synthetic Biology – Social and ethical challenges
Bericht von A. Balmer und P. Martin im Auftrag des BBSRC zu Herausforderungen, welche die Synthetische Biologie an Ethik und Gesellschaft stellt (2008, englisch).

Emerging biotechnologies: technology, choice and the public good 
Bericht des Nuffield Council on Bioethics (2012, englisch).

Ethics of synthetic biology
Stellungnahme der European Group on Ethics in Science and New Technologies to the European Commission (2009, englisch).

A guide for communicating synthetic biology
Empfehlungen des Woodrow Wilson Center for Scholars (2014, englisch).

SynBio Politics - Bringing synthetic biology into debate
Bericht des Rathenau Instituut (2014, englisch)

Die synthetische Biologie in der öffentlichen Meinungsbildung
Bericht des Instituts für Demoskopie Allensbach (IfD) und der Deutschen Akademie der Wissenschaften Leopoldina (2015)

Verschiedenes

IAP Statement on Realising Global Potential in Synthetic Biology: Scientific Opportunities and Good Governance
Stellungnahme der InterAcademy Partnership zur Förderung der Synthetischen Biologie (2014, englisch/französisch)

Synthetische Biologie – Standpunkt der Deutschen Akademien
Stellungnahme der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), der acatech und der Leopoldina zu Chancen und Risiken der Synthetischen Biologie (2009, deutsch, englisch).

Opinion on Synthetic Biology I - Definition
Opinion on Synthetic Biology II - Risk assessment methodologies and safety aspects
​Opinion on Synthetic Biology III - Risks to the environment and biodiversity and Research priorities
Dreiteilige Stellungnahme der Europäischen Kommission zur Synthetischen Biologie (2014, 2015, englisch).

Report of the Ad Hoc Technical Expert Group on Synthetic Biology
Stellungnahme der Expertengruppe der Biodiversitätskonvention (2015, englisch)

Inventar von Anwendungen der Synthetischen Biologie
Ein Katalog des Synthetic Biology Project gibt eine Übersicht über Anwendungen, die mit Hilfe der synthetischen Biologie enstanden sind oder noch in Entwicklung sind (englisch).

Synthetic Biology: a deliberation aid
Leitfaden des Forums for Genetic Research, der Friends of the Earth und des BBSRC, um Nutzen und Risiken von Anwendungen der Synthetischen Biologie möglichst umfassen einzuschätzen (2015, englisch).

Nanocrafter - a scientific discovery game about synthetic biology
In einem Online-Spiel Rätsel lösen und dabei einen Beitrag zur Forschung in Synthetischer Biologie leisten.


 

  • Publications

SATW (2015) Erneuerbare statt fossile Rohstoffe - eine Chance für die Schweiz
  • 2015

Erneuerbare statt fossile Rohstoffe – eine Chance für die Schweiz

Was sind geeignete Quellen für erneuerbare Rohstoffe? Wie können aus diesen Gebrauchs- und Wertstoffe hergestellt werden? Was sind Bioraffinerien? Wo liegt die grosse Wertschöpfung? Was sind die Chancen für die Schweiz?
Titelbild Synthetische Biologie: Eine Einführung
  • 2011

Synthetische Biologie: Eine Einführung

Synthetische Biologie ist die Anwendung von Prinzipien der Ingenieurwissenschaften auf die Biologie. Dies kann den Neuentwurf eines lebenden Systems beinhalten, damit es etwas leistet, z.B. eine spezifische Substanz herstellen, was es normalerweise nicht leisten würde. Noch ambitiöser sind Versuche, nicht nur lebende Systeme zu verändern, sondern gänzlich neue herzustellen, also Leben “an sich” aus nicht-lebendem Material hervorzubringen.
Titelbild: Synthetische Biologie Eine neue Ingenieurwissenschaft entsteht
  • 2011

Synthetische Biologie - Eine neue Ingenieurwissenschaft entsteht

Die Synthetische Biologie ist eine relativ junge Disziplin, die versucht, gezielt Zellen mit bestimmten Eigenschaften zu konstruieren. Noch steht sie am Anfang, doch die ersten Erfolge geben einen Eindruck des Potenzials, das in ihr steckt. Aber auch der Herausforderungen, die es zu meistern gilt.
Kurzzusammenfassung: Synthetische Biologie - Von der Gentechnologie zur Synthetischen Biologie – neue Chancen, neue Risiken?
  • 2010

Synthetische Biologie

Zusammenfassung und Schlussfolgerungen einer gemeinsamen Tagung der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz und der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften vom
2. November 2010 in Bern
Abenteuer im Reich der Synthetic Biology (2007, Forum Genforschung/MIT)
  • 2007

Abenteuer im Reich der Synthetic Biology

Deutsche Übersetzung eines Sachcomics der „MIT Synthetic Biology Working Group“
Synthetic Biology (2006, Forum Genforschung)
  • 2006

Synthetic Biology

Synthetic Biology ist ein neues Forschungsgebiet, das Ele­mente der Gentechnik, Nanotechnologien und Ingenieur­ wissenschaften verbindet. Anwendungen der Synthetic Biology sind viel versprechend und zukunftsweisend. Fra­gen zu Sicherheit, rechtlichen Leitplanken und ethischen Grundsätzen sind wichtig und werden mit einbezogen.