• 18.11.2013
  • Newsletter

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 90

IBS 2013/90

Klimawandel im Alpenraum: Wer klettert am besten?

Beeinflusst durch den Klimawandel wandern Pflanzenarten in Richtung der Berggipfel. 120 floristische Inventare im schweizerischen Alpenraum wurden miteinander verglichen, um herauszufinden, ob bestimmte biologische Eigenschaften von Pflanzen die Kolonisierung höher gelegener Gebiete vereinfacht. Die Resultate zeigen eine generelle Wanderfähigkeit aller untersuchten Arten. Ein Blütenbau mit einem federigen Pappus scheint die Habitatsverschiebung in Richtung Berggipfel zu fördern.

Year: 2013

  • Topics
    • biodiversity (184)
    • science (110)
    • Earth Sciences (91)
    • Environmental Sciences (90)
    • research (71)
    • show more
  • Organisations
    • Platform Geosciences (68)
    • Swiss Academies of Arts and Sciences (61)
    • SCNAT (45)
    • Swiss National Science Foundation (43)
    • Swiss Biodiversity Forum (40)
    • show more