Schweizerische Gesellschaft für Wildtierbiologie (SGW)

The members of the Swiss Society of Wildlife Biology (Société suisse de biologie de la faune (SSBF)) have a common interest for the diversified world of wild mammals and birds, as well as their relation to the environment. The SSBF is particularly committed to the protection and the promotion of these animals and their habitats, to the education and the research in this field.

  • Events
  • News

Wolf (c) Roland Graf
  • 02.12.2016
  • SGW
  • news

Teilrevision JSG - die SGW-SSBF nimmt Stellung

Die Schweizerische Gesellschaft für Wildtierbiologie SGW-SSBF nimmt Stellung zur Teilrevision des Gesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel.
2017
Mar 24
2017
Mar 25
  • SGW
  • symposium
  • Lyss

Vernetzung der Lebensräume – Die Wildtierbiologen sehen bunt

«Zerschneidung, Fragmentierung, Barrieren, Isolation» sind Begriffe, die jahrelang eine Flut von Studien ausgelöst haben. Postwendend kamen auch die Lösungen: Vernetzung,Korridore, Durchlässigkeit. Deshalb ist es an der Zeit, einen kritischen Blick darauf zu werfen, wo wir heute stehen, was bisher erreicht wurde und wo noch viel Potential geortet werden kann.
Fischotter © Klaus Robin
  • 05.07.2016
  • SGW
  • media release

Neuer Atlas der Säugetiere der Schweiz und Liechtensteins

Säugetiere beschäftigen den Menschen schon seit Jahrtausenden, sei es als Beutetiere, Konkurrenten sowie Nutz- und Haustiere. Trotzdem kennt die breite Bevölkerung nur wenige der rund 90 wildlebenden Säugetierarten. Die Schweizerische Gesellschaft für Wildtierbiologie SGW-SSBF möchte das ändern und lanciert einen neuen Säugetieratlas der Schweiz und Liechtensteins. Helfen Sie mit!
Wildschwein (Sus scrofa) Foto: Manuel Ruedi
Wildschwein (Sus scrofa) Foto: Manuel Ruedi
×
Wildschwein (Sus scrofa) Foto: Manuel Ruedi
Wildschwein (Sus scrofa) Foto: Manuel Ruedi

Contact

SGW
c/o Universität Zürich
Wildtier Schweiz
Winterthurerstrasse 92
8006 Zürich


+41 44 635 61 31
Email