About sciences

Selected informations from the Academy and sciences in Switzerland which are important for society, politics and research. You find all news from swiss sciences here.

  • News
  • Publications

Die Preisträgerin des Prix Media 2016 Lison Méric (RTS, rechts), zusammen mit der Regisseurin Sarah Perrig.
  • 23.09.2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • Jury Prix Média swiss-academies
  • news

Stimmen im Kopf und Interessenbindungen der Schweizer Universitäten

Der Prix Média 2016 der Akademien der Wissenschaften Schweiz geht an Lison Méric, RTS, für den TV-Beitrag über das Stimmenhören. Den Prix Média Newcomer erhalten Julian Schmidli und Timo Grossenbacher vom SRF-Datenteam. Sie recherchierten systematisch die teils problematischen Interessenbindungen von Schweizer Universitäten. Die Preise sind mit 10'000 Franken dotiert. Ausserdem erhielten vier Projekte einen Medien-Förderpreis für die Recherche zu wissenschaftlichen Themen.
black alder forest swump water
  • 15.09.2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • CHy
  • SSHL
  • Swiss Biodiversity Forum
  • media release

Die Akademien warnen vor einer Lockerung des Gewässerschutzes

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz kritisieren in ihrer Stellungnahme die vom Bund vorgeschlagenen Änderungen der Gewässerschutzverordnung. Der Gewässerraum, der seit 2011 von den Kantonen ausgeschieden werden muss, ist wichtig für die Trinkwasserqualität, den Hochwasserschutz und die Biodiversität. Die sehr kleinen Bäche gehören bereits jetzt zu den bedrohtesten Lebensräumen und müssen weiterhin geschützt werden.
black alder forest swump water
  • 2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • CHy
  • SSHL
  • Swiss Biodiversity Forum
  • statement

Stellungnahme der Akademien Schweiz zur Revision der Gewässerschutzverordnung

Eine Erhöhung der Umsetzbarkeit der GSchV wird grundsätzlich unterstützt. Doch auch bei diesen Änderungen – der angestrebten Vergrösserung des Handlungsspielraums – soll der Gewässerraum seinen vielfältigen Funktionen uneingeschränkt nachkommen können.
Horizons_110_E
  • 2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • Swiss National Science Foundation
  • magazine

Open up, science!

Horizons highlights how the open science movement aims to make research more efficient, useful and reliable.
Generalisierte Überschreitung des Ozon-Grenzwertes im Mittelland (25.08.2016).
  • 25.08.2016
  • SCNAT
  • news

Ozon-Grenzwert der Luft ist überschritten

Im ganzen Mittelland ist der Ozon-Grenzwert von 120 µg/m³ überschritten. Ozon kann, insbesondere in Kombination mit Hitze, ernsthafte gesundheitliche Probleme auslösen. Bis Sonntag hält die Hitzewelle an. Es ist zu erwarten, dass die Ozon-Werte noch deutlich ansteigen werden.
We scientists shape science at SPS annual meeting in Lugano (August 2016).
  • 24.08.2016
  • SCNAT
  • Swiss Science and Innovation Council
  • news

«Science is not family-friendly»

Statements of young scientists on the way to make research today.
Energiestrategie und Gesundheit (PDF)
  • 2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • Energy-Commission
  • ProClim
  • fact sheet

Energiestrategie und Gesundheit: Was bei der Umsetzung der Energiestrategie zu beachten ist

Die geplante Umsetzung der Energiestrategie 2050 des Bundesrats wird u.a. Auswirkungen auf die Gesundheit und die Bevölkerung haben. Dieses Faktenblatt bietet eine Übersicht über Gesundheitsaspekte, die von Massnahmen im Rahmen der Energiestrategie betroffen sind.
Portrait of Leonhard Euler (1707-1783), painted by Emanuel Handmann 1753.
  • 21.07.2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • Swiss National Science Foundation
  • news

The Mozart of mathematics

After more than a hundred years, the publication of the collected works of Leonhard Euler is finally nearing completion. But the archives of this great mathematician from Basel still have much more to offer.
Festreden / Discours solennels
  • 2016
  • SCNAT
  • brochure/flyer

Denkschrift

Festreden zu 200 Jahre Akademie der Naturwissenschaften Schweiz.
Call for abstracts
  • 25.02.2016
  • Foundation Science et Cité
  • news

ScienceComm’16: Call for Abstracts

Der Call for Abstracts für die ScienceComm’16 ist ab sofort bis 1. April offen. Alle, die den Kongress am 22. / 23. September 2016 mit einem Beitrag mit gestalten wollen, sind herzlich eingeladen, einen Abstract online einzureichen.
Logo von Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Newsletter

Neuigkeiten aus dem Netzwerk der Akademie und aus den Naturwissenschaften.