News

Die fünf letzten Meldungen und Publikationen zum Thema Biodiversität

  • News
  • Publications

  • 23.09.2016
  • news

First Call for Abstracts for the 3rd International Conference on Landscape and Human Health (Vienna, 17 - 19 May 2017)

The conference, organised by the Austrian Research Centre for Forests (BFW) and the University of Natural Resources and Life Sciences, Vienna (BOKU), provides a forum for the presentation and discussion of recent developments in the field of landscape effects on human health and well-being.
Alpine Biology Center Piora
  • 23.09.2016
  • Platform Biology
  • news

Parcours didactique sur les microbes du Val Piora au Tessin

L'équipe de BiOutils (en collaboration avec la Fondation du Centre de Biologie Alpine de Piora, l’Ecole Universitaire Professionnelle de Suisse Italienne et l’Université de Zurich ) a mis en place un projet qui vise à faire connaître les microorganismes présents dans l'environnement et le rôle clé qu'ils jouent dans les écosystèmes (projet soutenu par le Fonds National Suisse (FNS) au travers d'une bourse Agora).
black alder forest swump water
  • 15.09.2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • CHy
  • SSHL
  • Swiss Biodiversity Forum
  • media release

Die Akademien warnen vor einer Lockerung des Gewässerschutzes

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz kritisieren in ihrer Stellungnahme die vom Bund vorgeschlagenen Änderungen der Gewässerschutzverordnung. Der Gewässerraum, der seit 2011 von den Kantonen ausgeschieden werden muss, ist wichtig für die Trinkwasserqualität, den Hochwasserschutz und die Biodiversität. Die sehr kleinen Bäche gehören bereits jetzt zu den bedrohtesten Lebensräumen und müssen weiterhin geschützt werden.
IPBES SPM Scenarios
  • 2016
  • Report

IPBES Report on Scenarios and Models

The Summary for policymakers of the IPBES methodological assessment on scenarios and models is now available.
black alder forest swump water
  • 2016
  • Swiss Academies of Arts and Sciences
  • CHy
  • SSHL
  • Swiss Biodiversity Forum
  • statement

Stellungnahme der Akademien Schweiz zur Revision der Gewässerschutzverordnung

Eine Erhöhung der Umsetzbarkeit der GSchV wird grundsätzlich unterstützt. Doch auch bei diesen Änderungen – der angestrebten Vergrösserung des Handlungsspielraums – soll der Gewässerraum seinen vielfältigen Funktionen uneingeschränkt nachkommen können.

  • Events

2016
Oct 5
2017
Jan 25
  • seminar

GEGZ Seminar

2016
Oct 10
2016
Oct 11